SEA Suchmaschinenwerbung | semWelt

SEA Suchmaschinenwerbung

SEA Suchmaschinenwerbung | semWelt

Einfach erklärt: Der Begriff SEA Suchmaschinenwerbung (engl. Search Engine Advertising) beschreibt die bezahlte Schaltung von Werbung bei Suchmaschinen.

Werbeanzeigen werden meist vor und nach den organischen Suchergebnissen angezeigt. Jeweils immer als „Werbung“ deklariert.

Anzeigen werden hauptsächlich in Textform ausgeliefert. Die führende Plattform im deutschsprachigen Raum ist hier wohl Google Adwords.

Was ist SEA Suchmaschinenwerbung?

Mit Suchmaschinenwerbung wird gezielt kostenpflichtige Werbung geschaltet. Der Fokus bei SEA bezieht sich dabei auf Keywords und Suchanfragen. Mit einer genauen Analyse können Anzeigen zu einem Thema gezielt geschaltet und ausgeliefert werden.

Bei uns im deutschsprachigen Raum ist Google mit Abstand der Marktführer. So kann man sich durchaus nur auf Google Adwords konzentrieren, da hier die meisten Suchanfragen gestellt werden.

Warum SEA machen?

Mit SEA Suchmaschinenwerbung kannst Du in der Regel günstig und zielgerichtet Werbeanzeigen schalten. Es ist ein einfacher Weg, Seiten und Beiträge in kurzer Zeit publik zu machen. Wenn alles aufeinander abgestimmt ist, bringt SEA einen wirklichen Mehrwert und ist wirtschaftlich lukrativ.

Leider jedoch, wird von den meisten dabei nur Geld verbrennt. Mittlerweile das größte Problem der Suchmaschinenwerbung ist das Überangebot und die große Konkurrenz. So muss man schon wissen, was man tut.

SEA Suchmaschinenwerbung selber machen?

Ja natürlich, aber: Es ist über die Jahre ein sehr komplexes Thema geworden. Wie schon erwähnt, schalten viele Unternehmen oder Selbstständige Anzeigen, die nicht den gewünschten Effekt bringen. So werden nur Kosten generiert, die keinen Umsatz oder Gewinn bringen. Und das gilt es zu vermeiden.

Natürlich ist gegen einen  Selbstversuch nichts einzuwenden. Solange der Kosten-Nutzen Effekt ausgeglichen ist, passt alles. Und die Erfahrung ist immer positiv zu bewerten. Erfahrung bringt Dir immer einen Mehrwert – ob positiv oder negativ.

Wenn Du jedoch tiefer in das Thema eintauchen möchtest, empfehle ich Dir eine Agentur oder einen Workshop vorab. Ja, ich bin ein totaler Fan des „Selbermachens“! Jedoch sage ich bei SEA aus Erfahrung, dass sich eine externe Hilfe oder Weiterbildung vorab lohnt.

Ich empfehle Dir den Beitrag von Gerd Breil bei Inziders „Google Ads für eine effektive Online Werbung„. Hier wird genau erklärt, wie gute Werbung funktioniert. Wenn Du tiefer in das Thema eintauchen willst, kommt hier auch die sehr gute LIMA-Strategie von Gerd in Frage.

 

 

Überblick:  GRUNDLAGEN  |  SEM  |  SEO  |  SEA  |  ONLINE MARKETING

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.